38° 34′ 15″ N, 122° 14′ 7″ W.

Als Konstruktiver Ingenieur möchte ich in Zukunft recht wenig mit Wasserbau zu tun haben, trotzdem finde ich das folgende Thema recht beeindruckend.
Aufmerksam wurde ich nicht durch Vorlesungen, Literatur oder Vorträge, eher durch mein zwanzig zoll bmx Magazin.
Dort ging es nicht um das Bauwerk selbst.. eher um Barspins, Flairs oder No Footed Cans.

lake

Der „Lake Berryessa“ ist ein Stausee im US-Bundesstaat Kalifornien, er gewährleistet eine kontrollierte Abgabe des Wassers über den Monticello Damm in die angrenzenden Flüsse Putah Creek und Sacramento River.

Im Gegensatz zur konventionellen Lösung; das Wasser durch eine Öffnung in der Betonwand abfließen zu lassen, entweicht das Oberwasser im Lake Berryessa mit Hilfe eines „Überlaufs“ aus Stahlbeton.

Bauzeit: 1953 bis 1957
Lichter Rohrdurchmesser: 8,50 m
Durchfluß: 1370 m³/ s

lake2

Weitere Informationen & Bilder;

trophybassonly.com
daviswiki.org

Freitag, Januar 28th, 2011 Misc.

Leave a Reply

Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031