Müde?

Zu wenig Sauerstoff? Zu müde? Keine Ahnung. Gestern Abend auf der A1 Richtung Dortmund..

Man war auf dem Weg von Koblenz in Richtung Köln, Höhe Bliesheim der Hinweis: „Stau, 3km vor Gleuel“.
Großräumig umfahren? Nein, keine Lust. Zu müde.
Kurz nach der Abfahrt 106 bei Kierdorf erreichte man das Stauende. 3000 m bis Gleuel kurz vor dem Rasthof. Okay..
Circa 50 Minuten später erreichte man dann die Ausfahrt 105. Mehr Stillstand als man erwartet hatte. Genervt vom Stau runter von der A1, Plan ganz spontan: über Marsdorf über die Dürener nach Köln, ganz einfach.
Abfahrt, Ampel, rechts, links.. 5min. später dann wieder eine Autobahnauffahrt, müsste Frechen sein. Mal schauen ob wieder alles frei ist? Klar, so kann man Zeit sparen, sollten ja auch nur 3km Stau sein.

Also los, wieder rauf auf die A1, der Verkehr auf der Brücke vielversprechend schnell unterwegs.

Dann, geschätze 1,5 Sekunden nach dem Spurwechsel Beschleunigungsspur – rechter Fahrstreifen das Schild „3000 m bis Gleuel“ wieder kurz vor dem Rasthof. Circa 50 m weiter: Bremsende Autos die nach und nach ihre Warnblinkanlage einschalten…

Montag, Juni 15th, 2009 Misc.

Leave a Reply

Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031